Bauspektrum

Seit dem 6. Dezember 2017 hat die PRANTL Bauplaner AG den Namen gewechselt und heisst nun BauSpektrum AG. BauSpektrum deshalb, weil wir im Bereich BAU ein breites SPEKTRUM an Gesamtdienstleistungen anbieten. Wie bisher bieten wir Architektur- und Ingenieurdienstleistungen sowie Bauleitung an, unterstützen Sie in Baumanagement-Fragen und sind bei der Umsetzung Ihrer spannenden Projekte bis zum Bauabschluss ein zuverlässiger Partner.

In unseren Projekten nutzen wir zudem wertvolle Elemente heutiger Digitalisierungs-Möglichkeiten. Dies beinhaltet einerseits die BIM-Methode (Building Information Modeling), eine neue nachhaltige Planungs- und Bauprozess-Methode, die auch Mehrwerte im Bereich Facility- und Lifecycle-Management generiert. Bauherren interessieren sich insbesondere auch für die Kosten und die Bewirtschaftung nach Bauabschluss. Andererseits nutzen wir alle möglichen digitalen Hilfsmittel zur Förderung des räumlichen Verständnisses, damit der Bauherr und die Planer früher, schneller und sicherer entscheiden können. Praktische Geräte sind Tablets und Smartphones, aber auch 3D-Brillen zur Darstellung der Projekte als Hologramm oder in Virtual Reality. Weiter nutzen wir Animationen, Videos (Bauablauf) sowie zeitsparende Online-3D-Fern-Sitzungen.

 

6 offene Stellen